In Stock
Yokomo YD-2ZS RWD Drift Fahrzeug mit Gyro YG-302
Yokomo YD-2ZS RWD Drift Fahrzeug mit Gyro YG-302
Yokomo YD-2ZS RWD Drift Fahrzeug mit Gyro YG-302
Yokomo YD-2ZS RWD Drift Fahrzeug mit Gyro YG-302
Yokomo YD-2ZS RWD Drift Fahrzeug mit Gyro YG-302
Yokomo YD-2ZS RWD Drift Fahrzeug mit Gyro YG-302
Yokomo YD-2ZS RWD Drift Fahrzeug mit Gyro YG-302
Yokomo YD-2ZS RWD Drift Fahrzeug mit Gyro YG-302
Yokomo YD-2ZS RWD Drift Fahrzeug mit Gyro YG-302
Yokomo YD-2ZS RWD Drift Fahrzeug mit Gyro YG-302

Yokomo YD-2ZS RWD Drift Fahrzeug mit Gyro YG-302

28900 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager!

  • YOK-DP-YD2ZSG
Basierend auf dem YD-2Z-Chassis ist dieses Yokomo Drift Car mit einem 4-Gang-Getriebe der Serie... mehr
Yokomo YD-2ZS RWD Drift Fahrzeug mit Gyro YG-302

Basierend auf dem YD-2Z-Chassis ist dieses Yokomo Drift Car mit einem 4-Gang-Getriebe der Serie S ausgestattet, das den Motor in die entgegengesetzte Drehmomentrichtung drehen kann. Darüber hinaus gehört der für das Driftfahren unerlässliche Lenkkreisel zur Standardausrüstung, was ihn zu einem idealen Paket für diejenigen macht, die das Driftfahren zum ersten Mal ausprobieren.

Das bisherige 3-Gang-Getriebe hatte große Vorteile, wie z.B. das Gefühl für den Frontkontakt und das Beschleunigungsverhalten. Vor allem bei geringem Grip ist das "Anti-Drehmoment des Motors", das beim Beschleunigen eine Kraft in Richtung des nach unten drückenden Hecks ausübt, ein großer Vorteil für Fahrer, die es gewohnt sind, 4 Gänge zu benutzen.

Beim YD-2ZS wird der Einbau eines Getriebegehäuses durch die Neukonstruktion des Oberdeckadapters realisiert. Da das Basis-Chassis YD-2Z ist, ist es auch schön, dass man einen Standard-Akku wie z.B. einen Straight-Pack einbauen kann. Natürlich wurden auch Details wie die Φ4,8-mm-Kissenkugel und die Driftfeder auf den neuesten Stand der Technik gebracht.

Die YD-2-Serie verfügt über einen überwältigenden Lenkwinkel. Sie behält auch bei großen Driftwinkeln eine hohe Steuerbarkeit und ermöglicht ein kraftvolles Driften.

Der serienmäßige Lenkkreisel (Gyroskop) ist ideal für alle, die zum ersten Mal ein Driftcar kaufen.

Durch die Verwendung eines 4-Gang-Getriebes wirkt die vom Motor während der Beschleunigung erzeugte Anti-Drehmoment-Kraft in Richtung der Absenkung des Hecks, wodurch die Traktion der Hinterreifen erhöht wird. Die Traktion beim Beschleunigen ist leicht zu erreichen, und das Gefühl der Stabilität in Kurven steigt.

Es ist jetzt möglich, eine Batterie in Standardgröße einzubauen, was bei der herkömmlichen S-Serie nicht möglich war. Durch den Austausch des Halters können verschiedene Batterien eingesetzt werden.

Ein großer Urethan-Stoßfänger dämpft den Aufprall bei einem Sturz und verhindert Schäden an den Fahrwerksteilen.

Durch Veränderung der Befestigungsposition der Motorhalterung kann der Motor aus 3 Positionen vorne und hinten ausgewählt werden. Dies ermöglicht eine Feineinstellung der Gewichtsbalance, und es ist möglich, die optimale Balance je nach Straßenbelag, auf dem Sie unterwegs sind, zu erreichen.

Hochpräzise Harz-Öldruckstoßdämpfer gehören zur Standardausrüstung. Es gibt auch eine Funktion zur Einstellung der Fahrzeughöhe, die in Kombination mit Federn und Stoßdämpferöl (separat erhältlich) verwendet werden kann, um verschiedene Situationen zu bewältigen.

Der hintere Nabenträger ist mit einem hoch montierten Oberarm kompatibel. Die Einstellbreite des Rollzentrums ist groß und das hintere Griffgefühl kann flexibel eingestellt werden.

Technische Spezifikation
Baukästen Onroad: Drift
Maßstab: 1:10
Zuletzt angesehen